Prof. Dr. habil. Alexander Dietz
Prof. Dr. habil. Alexander Dietz

Vorträge (Auswahl)

 

11/2017 "Kirche und Ökonomie", Studientag des Theologischen Ausschusses der Landessynode der EKHN, Frankfurt (zugesagt)

 

10/2017 "Religionsloses Christentum in einer Gender-Perspektive", Tagung "Was ist Religion?", Missionsakademie an der Universität Hamburg (zugesagt)

 

07/2017 "Parteilichkeit, Anwaltschaft und Rechtsverwirklichung", Jahrestagung des Evangelischen Fachverbandes Wohnung und Existenzsicherung e.V., Evangelische Akademie Loccum (zugesagt)

 

05/2017 "Theologie und Ökonomie - Zur aktuellen Debatte um die 'moralischen Grenzen des Marktes'", Philosophische Fakultät an der Universität Hannover

 

04/2017 "Vom Atommüll bis zur Walrossjagd - Zur aktuellen Debatte um die moralischen Grenzen des Marktes", Theologische Fakultät an der Universität Bern

 

03/2017 "Soziale Marktwirtschaft in der Perspektive evangelisch-theologischer Anthropologie und Wirtschaftsethik", Tagung "Soziale Marktwirtschaft", Evangelische Akademie Hofgeismar

 

03/2017 "Misfits? Wie 'gesellschaftlich Abgehängte' ihre Rechte und Möglichkeiten heute wahrnehmen können", Tagung "Unmündigkeit als Problem für Gerechtigkeitsethik", Münster

 

03/2017 "Theologische Begründungen der Gemeinwesendiakonie", Jahrestagung des ATWT, Hannover

 

03/2017 "Spaltung und Zusammenhalt in der Gesellschaft", Jahreskonferenz der Diakoninnen und Diakone der Landeskirche Hannovers, Hannover

 

02/2017 "Martin Luthers Zwei-Regimenten-Lehre", Johanniterorden, Bad Homburg

 

11/2016 "Wachstum, Wohlstand und Zusammenhalt - Wie wir für mehr Verteilungsgerechtigkeit sorgen", Sozialpolitischer Beirat des hessischen SPD-Landesverbands, Frankfurt

 

10/2016 "Christlicher Glaube als Grundlage für Politik?", Jahrestagung des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD, Loccum

 

09/2016 "Ethische Implikationen technischer Innovationen im Gesundheitswesen", Chefärzte-Workshop der edia.con gGmbH, Bad Elster

 

09/2016 "Diakonisches Profil", Regionales Diakonisches Werk Westerwald, Westerburg

 

08/2016 "Abendmahl", KV-Workshop, Johannitergemeinde Butzbach

 

05/2016 "Tafelarbeit und Gerechtigkeit", Hochschule Hannover

 

04/2016 "Gerechtigkeit und gesellschaftliche Herausforderungen", Haus Kirchlicher Dienste, Hannover

 

03/2016 "Armut in Deutschland", Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen, Herborn

 

12/2015 "Wirtschaftsethik im 18. Jahrhundert - Zur Aktualität Justus Mösers", Möser-Gesellschaft, Osnabrück

 

11/2015 "Wirtschaftlichkeit und/oder Menschlichkeit? Das moderne Krankenhaus im Spannungsfeld", Universitätsklinik Bonn

 

06/2015 "Grundkriterien evangelischer Ethik und deren mangelhafte Beachtung in kirchlichen Stellungnahmen", Fachbereich Evangelische Theologie an der Universität Göttingen

 

05/2015 "Das Diakonische in Kirche und Diakonie - woran ist das diakonische Profil erkennbar?", Regionales Diakonisches Werk Darmstadt

 

04/2015 "Aufgaben und Herausforderungen eines diakonisches Landesverbands", Johanniterorden, Frankfurt

 

03/2015 "Armut in Deutschland", Bezirkskonvent Dekanat Südliche Kurpfalz, Leimen

 

02/2015 "Diakonisches Profil - Was hat das mit uns zu tun?", Regionales Diakonisches Werk Main-Taunus, Schwalbach

 

12/2014 "Diakonisches Profil und Wirtschaftlichkeitsdruck", Regionales Diakonisches Werk Worms-Alzey, Worms

 

11/2014 "Tafelarbeit im Horizont von Sünde und Menschenwürde", Evangelische Hochschule Freiburg

 

11/2014 "Armut als Herausforderung in der Begleitung sterbender Menschen", Tagung "Leben und Sterben" des Hessischen Sozialministeriums, Bad Nauheim

 

11/2014 "Diakonisches Profil, Ökonomisierung und unsichere Zukunft", Arbeitsgemeinschaft Diakonischer Dienste, Fulda

 

10/2014 "Diakonisches Profil im Horizont der Rechtfertigungslehre", Hochschule Hannover

 

10/2014 "Soziale Spaltung in einem wohlhabenden Land", AWO, Oberursel

 

10/2014 "Die Vermittlung von Werten an die Mitarbeitenden in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen", Agaplesion Lenkungsgruppe Wertemanagement, Frankfurt

 

10/2014 "Das Diakonische in Kirche und Diakonie - woran ist das diakonische Profil erkennbar?", Diakoniekonferenz Darmstadt, Ober-Ramstadt

 

09/2014 "Die ambivalente Rolle der Tafeln im Sozialstaat", Tagung "Die Rolle der Tafeln im Sozialstaat", Akademie der Diözese Hildesheim, Goslar

 

07/2014 "Diakonie - Spagat zwischen eigenem Anspruch und ökonomischer Realität", Regionales Diakonisches Werk Groß-Gerau

 

07/2014 "Diakonie im Umbruch", Dekanatskonferenz Dillenburg

 

07/2014 "Prävention und Bekämpfung von Alteresarmut", Konferenz der Leitungen der regionalen Diakonischen Werke in Rheinland-Pfalz, Mainz

 

05/2014 "Diakonie - Spagat zwischen eigenem Anspruch und ökonomischer Realität", Regionales Diakonisches Werk Vogelsberg, Lauterbach

 

05/2014 "Für eine Zukunft in Solidarität und Gerechtigkeit? Kritische Anfragen an die ökumenische Sozialinitiative", Evangelische Akademie Frankfurt 

 

05/2014 "Perspektiven der Armutsbekämpfung und Armutsprävention", Landessynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Frankfurt

 

03/2014 "Homo oeconomicus - Menschenbilder in der Ökonomie als Herausforderung für evangelische Theologie", Tagung "Paradoxie der Freiheit - Zur Relevanz von Luthers ökonomischer Kritik und Calvins Wirtschaftsmoral für das Verhältnis von Kirche, Staat und Wirtschaft", Evangelische Akademie im Rheinland, Bonn

 

03/2014 "Zwanzig Jahre Tafeln in Deutschland", Tafel Westerwald, Ransbach

 

03/2014 "Diakonie - Spagat zwischen eigenem Anspruch und ökonomischer Realität", Regionales Diakonisches Werk Wetterau, Friedberg

 

02/2014 "Barmherzigkeit drängt auf Gerechtigkeit", Forum Soziales, Siegen

 

01/2014 "Zur Bedeutung des Subsidiaritätsprinzips", Evangelische Akademie Frankfurt

 

11/2013 "Vom Einfluss verschiedener ökonomischer Ansätze im Gesundheitswesen", Tagung "Medizinische Indikation und ökonomische Effizienz", Zentrum für Gesundheitsethik (ZfG) Hannover 

 

11/2013 "Herrschaft über das Leben - Anfragen an eine technologisch orientierte Medizin", Fortbildung "Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 218 StGB" der Landesärztekammer Hessen, Bad Nauheim

 

11/2013 "Prävention und Bekämpfung von Altersarmut", Diakoniekonferenz Westerwald, Selters

 

10/2013 "Diakonie - Spagat zwischen eigenem Anspruch und ökonomischer Realität", Diakoniekonferenz Wetterau, Bad Nauheim

 

10/2013 "Entlastung durch Standards", Fachtag für Mitarbeitende der Bahnhofsmissionen in Hessen, Fulda

 

10/2013 "Ungünstige Rahmenbedingungen für verbandliche Sozialanwaltschaft", Arbeitskreis Frankfurter Armutsforscher, Frankfurt

 

09/2013 "Diakonisches Profil, Ökonomisierung und unsichere Zukunft", Mitarbeitendentag des Diakonischen Werks Frankfurt, Heidelberg

 

09/2013 "Sozialanwaltschaft", Arbeitsgemeinschaft der Diakonischen Dienste, Marburg

 

09/2013 "Ökonomisierung des Gesundheitswesens aus ethischer Perspektive", Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie, Dresden Folien

 

09/2013 "Diakonisches Profil, Ökonomisierung und unsichere Zukunft", Konferenz der Leitungen der regionalen Diakonischen Werke in Hessen, Aschaffenburg

 

07/2013 "Gesundheit und Gerechtigkeit - Ressourcenallokation im Gesundheitswesen aus ethischer Sicht", Wirtschaftsethischer Salon, Universität Mainz

 

07/2013 "Alles oder nichts? Soziales Ungleichgewicht in einem reichen Land", Kulturseminar für Erwerbslose des Zentrums Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN, Heppenheim

 

06/2013 "Bewertung des hessischen Sozialberichts", Hessisches Sozialforum, Frankfurt

 

04/2013 "Werden Arme immer Ärmer und Reiche immer reicher? Der 4. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung", Wetzlarer Gespräche, Evangelische Kirchegemeinde Wetzlar

 

03/2013 "Zukunft der Arbeit", Montagsforum des Katholischen Dekanats Dieburg und des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald, Dieburg

 

03/2013 "Ethik im interdisziplinären Diskurs - Ergebnisse", Tagung "Zwischen allen Stühlen - Ethik im interdisziplinären Diskurs", Evangelische Akademie Arnoldshain

 

03/2013 "Ideologische Instrumentalisierung der Begriffe 'Knappheit' und 'Rationierung' in der Diskussion um Ressourcenallokation im Gesundheitswesen", Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST), Heidelberg

 

03/2013 "Sind diakonische Unternehmen eine Wesens- und Lebensäußerung der Kirche?",  KDA-Tagung "Diakonie und 'ihre' Kirche", Kassel 

 

03/2013 "Gerechtigkeit, Armut und Reichtum", Dekanatskonferenz Dreieich, Sprendlingen

 

02/2013 "Der 4. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung", Jahreshauptversammlung Mieterbund, Darmstadt

 

02/2013 "Diakonie gestalten zwischen Rechtfertigungslehre und Zwei-Regimenten-Lehre", ATWT-Jahrestagung "Zwischen Markt und Mission - Corporate Governance in der Diakonie", Frankfurt

 

02/2013 "Anwaltschaftliche Diakonie", Arbeitsgemeinschaft Diakonischer Dienste Kassel

 

01/2013 "Menschenwürdig sterben", Evangelische Kirchengemeinde Herborn

 

11/2012 "Soziale Infrastruktur im Spannungsfeld zwischen kirchlichem Auftrag und gesellschaftlicher Notwendigkeit am Beispiel der Kinderbetreuung, SPD-Kommunalkonvent, Akademie für Kommunalpolitik Hessen, Romrod.

 

10/2012 "Diakonisches Profil: befreiend oder überfordernd?", Regionales Diakonisches Werk Wiesbaden

 

09/2012 "Wie brauchbar ist 'Menschenwürde' als sozialethisches Kriterium?", Wilhelm-Löhe Hochschule, Fürth

 

07/2012 "Evangelisch betrachtet: Armut im Alter", Dekanate Dreieich und Rodgau, Langen

 

06/2012 "Führt Hartz IV in eine ökonomische Parallelgesellschaft?", Tagung "Hartz IV", Evangelische Akademie Loccum

 

05/2012 "Die Tafeln im Zentrum sozialpolitischer Herausforderungen", Schwalbacher Tafel, Bad Soden

 

03/2012 "Tafeln als Herausforderung für theologische Ethik und diakonische Praxis", Interdisziplinäres Tafelsymposium, Hochschule Esslingen

 

03/2012 "Stellenwert der Palliativmedizin - Ressourcenallokation im Gesundheitswesen in ethischer Perspektive", Caritasklinik St. Theresia, Saarbrücken

 

03/2012 "Wann ist Diakonie diakonisch?", Diakonieausschuss Dekanat Hochtaunus, Grävenwiesbach

 

02/2012 "Smart Home und Ambient Assisted Living - Kritische Anfragen eines Ethikers", Evangelische Stadtakademie, Frankfurt am Main Textdatei

 

11/2011 "Armut als gesellschaftliches Konflikt- und Kooperationsfeld für Gewerkschaften und Kirche", Evangelische Akademie Baden, Bad Herrenalb

 

11/2011 "EU-Binnenmarkt, Ethik und Diakonie", Diakonisches Werk der EKD, Berlin

11/2011 "Tafelarbeit und Sozialpolitik", Frankfurter Diakonissenhaus

 

11/2011 "Im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und diakonischem Profil", Regionales Diakonisches Werk Limburg

 

11/2011 "Möglichkeiten und Grenzen der Gemeindediakonie", Diakonieausschuss Dekanat Bergstraße, Bensheim

 

11/2011 "Ressourcenallokation im Gesundheitswesen als ethisches Problem", Konvent der Klinikseelsorger, Friedberg

 

10/2011 "Der Preis des Lebens - Medizin zwischen Wunsch und Wirklichkeit",Neue Darmstädter Gespräche, Staatstheater Darmstadt

10/2011 "Demokratie und sozialer Ausgleich gehören zusammen", Jahresempfang der Stadt Flörsheim

09/2011 „Lebensdienlichkeit - biblisch-theologische Anmerkungen zu einem wirtschaftsethischen Konzept“, Institut für Weltwirtschaft, Kiel

09/2011 „Ethische Bewertung der Hartz IV-Ökonomie“, KDA-Tagung „Hartz IV-Ökonomie“, Wittenberg

09/2011 „Assistenzsysteme im Pflegealltag - Inwieweit steigert Technik die Lebensqualität hilfebedürftiger Menschen?“, Tagung „Pflege zu Hause erleichtern“, Evangelische Akademie Berlin

 

09/2011 "Was Gemeinden und Dekanate gegen Armut tun können", Dekanatssynode Schotten, Rainrod

 

08/2011 „Der Mensch - Die Wirtschaft - Das Leben - Ethische Grundfragen wirtschaftlichen Handelns", Diakonisches Werk Schleswig-Holstein

07/2011 "Armut als Herausforderung für den ehrbaren Kaufmann", IHK Darmstadt, Heppenheim

03/2011 „Die Spaltung der Gesellschaft“, Diakoniekirche Offenbach

03/2011 „Die Bedeutung des Patientenwillens in der Psychiatrie in ethischer Perspektive“, Vitos-Hochtaunus-Klinik, Friedrichsdorf

 

02/2011 "Die Debatte um Hartz IV und die neue Armut in Deutschland", Kirchengemeinde Neckarhausen

 

01/2011 „Kritische Impulse zur Debatte um Ressourcenallokation im Gesundheitswesen“, Fachbereich Evangelische Theologie an der Universität Marburg

12/2010 „Die Bedeutung der Ausgangsfrage für die Bearbeitung des Theodizeeproblems“, Theologische Fakultät der Universität Heidelberg

10/2010 „Anthropologische und ethische Probleme in der Allokationsdiskussion“, Netzwerk Ethik des Barmherzige Brüder Trier e.V., Wiesbaden

09/2010 „Wirtschaftsethik und Menschenbilder – Theologische Impulse unter besonderer Berücksichtigung Bonhoeffers“, Jahrestagung der Internationalen Bonhoeffer-Gesellschaft, Eisenach

09/2010 „Die Theologie Dorothee Sölles“, Evangelische Kirchengemeinde Usingen

06/2010 „Überschüssige gute Werke, Gnade und heldischer Jesus – Das Thema Heroismus als Anfrage an die Theologie“, Theologische Fakultät der Universität Heidelberg

11/2009 „Ökonomisierung von Krankenhaustätigkeit – Chancen, Grenzen und Risiken einer marktorientierten Medizin“, Symposium Klinische Ethik des Universitätsklinikums Heidelberg

05/2009 „Aufgerieben zwischen ethischen Ansprüchen und Sachzwängen – verlangt die Finanzkrise nach neuen Wertmaßstäben oder müssen nur die Fehler im System korrigiert werden?“, Stiftung Haus Wienemann, Worms

05/2009 „Ethische Fragen der Mittelverteilung im Gesundheitswesen“, Ethik-Kommission der Caritas-Trägergesellschaft, Trier

03/2009 „Luther als Schriftsteller, Dichter und Übersetzer”, Rutgers University, New Brunswick, NJ, USA

03/2009 „Menschenwürde – Das umstrittene Grundprinzip der deutschen Verfassung“, Cornell University, Ithaca, NY, USA

 

03/2009 "Frauen leben länger, aber wovon? Altersarmut bei Frauen", Liberale Frauen Hessen, Königstein

 

02/2009 „Prägende Menschenbilder – Modell oder Handlungsanleitung“, ATWT-Jahrestagung „Sei ökonomisch!“, Evangelische Akademie Loccum

02/2009 „Die Ökonomisierung des Gesundheitswesens als ethisches Problem“, Jahrestagung Diabetologen, Hamburg

12/2008 „Ethische Probleme im deutschen Gesundheitswesen“, Andrassy-Universität, Budapest

12/2008 „Ressourcenallokation im Gesundheitswesen“, Institut für Ethik und Recht in der Medizin an der Universität Wien

09/2008 „Sozialstaatliches Handeln im Blick auf die Diskussion um Ressourcenallokation im Gesundheitswesen“, Tagung „Freiheit – Sicherheit – Risiko“ des Forums Sozialethik, Sozialinstitut Kommende Dortmund

03/2008 „Die Willensfreiheits-Diskussion in der Hirnforschung und bei Martin Luther“, Johanniterorden, Bad Homburg

03/2008 „Die Bedeutung des Menschenwürdebegriffs für die medizinethische Diskussion”, Interdisziplinäres Forum für Biomedizin und Kulturwissenschaften an der Universität Heidelberg

03/2008 „Verbreitete schulische Probleme Jugendlicher“, Rotary Club, Usingen

11/2007 „Sozialpolitische Konsequenzen der Armutsdiskussion“, DGB Hochtaunus, Bad Homburg

11/2007 „Wirtschaftsethische Aspekte im Werk Thoreaus“, im Rahmen der Lehrveranstaltung „Henry David Thoreau“, Leitung: Prof. Dr. Dieter Schulz, Fachbereich Anglistik an der Universität Heidelberg

11/2007 „Hintergrund und Folgen von Hartz IV“, Katholische Bezirkskonferenz Hochtaunus, Oberursel

11/2007 „Ressourcenallokation im Gesundheitswesen aus ethischer Sicht“, Arbeitskreis Medizinethik an der Theologischen Hochschule Vallender

11/2007 „Die pfingstlich-charismatische Bewegung“, Johanniterorden, Bad Homburg

08/2007 „Patenschaftsprojekte an deutschen Schulen“, Wirtschaftsjunioren der IHK Frankfurt

05/2007 „Aspects of Justice”, Forschungszentrum Internationale und Interdisziplinäre Theologie an der Universität Heidelberg

04/2007 „Klimawandel”, Evangelische Kirchengemeinde Bad Homburg-Obererlenbach

03/2007 „Die neue Armut“, Kiwanis Club, Bad Homburg

03/2007 „Kirche und Islam“, Evangelische Kirchengemeinde Wehrheim

01/2007 „Der homo oeconomicus in der Perspektive der Ökonomik, Ethik und Theologie“, Institut für Hermeneutik an der Theologischen Fakultät der Universität Bonn

10/2006 „Menschenwürdig sterben“, Junge Union und Volkshochschule Heidelberg

10/2006 „Medizin und Gesundheitswesen im Spannungsfeld von Ökonomie und Ethik“, Vikarskonferenz der württembergischen Vikare, Evangelische Akademie Bad Boll

09/2006 “Reform des Sozialstaats”, Kolping-Gemeinschaft, Bad Homburg

03/2006 „Reichtum und Armut im Hochtaunus“, Lions Club, Kronberg

01/2006 „Die Bedeutung der Begriffe Gesundheit und Krankheit für die Allokationsdiskussion“, Tagung „Relationale Erkenntnistheorie und Ontologie“, Bad Herrenalb

01/2006 „Armut im ländlichen Raum“, im Rahmen der Lehrveranstaltung „Sozialpädagogische Familienhilfe im ländlichen Raum“, Leitung: Dr. Lieselotte Bieback-Diehl, Fachbereich Sozialarbeit an der Fachhochschule Frankfurt

12/2005 „Der homo oeconomicus in der Perspektive theologischer Wirtschaftsethik“, Interdisziplinäres Forum Religion an der Universität Erfurt

12/2005 „Reichtum und Armut aus ethischer Sicht“, Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft Hochtaunus, Friedrichsdorf

11/2005 „Die kulturelle Bedeutung des Sonntags“, Evangelische Kirchengemeinde Bad Homburg-Obereschbach

06/2005 „Brutale statt Soziale Marktwirtschaft? – Ein kirchlicher Beitrag zur Kapitalismusdebatte“, Evangelische Kirchengemeinde Oberursel-Oberstedten

06/2005 Response zum Vortrag von Prof. Dr. J. Hoffmeyer: „Trinitätstheologische Ansätze zur Auseinandersetzung mit Konsumkulturen“, Ökumenisches Institut der Universität Heidelberg Textdatei

02/2005 „Die Ökonomisierung des Gesundheitswesens als ethisches Problem“, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und –psychotherapie, Frankfurt

10/2004 „Der homo oeconomicus“, im Rahmen der Lehrveranstaltung „Wirtschaftsethik“, Leitung: Andreas Gräter, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der Fachhochschule Mainz

 

 

Lehrveranstaltungen

 

WiSe 2017/2018 Seminar "Wirtschaftsethik", Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg (angekündigt)

 

WiSe 2017/2018 Vorlesung "Diakoniewissenschaft - Vertiefung, Teil 2: Politik", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover (angekündigt)

 

WiSe 2017/2018 Vorlesung "Einführung in die Diakoniewissenschaft", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover (angekündigt)

 

WiSe 2017/2018 Vorlesung "Kirchen- und Theologiegeschichte, Teil 2: Reformation und Neuzeit", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover (angekündigt)

 

WiSe 2017/2018 Vorlesung "Religionskritik", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover (angekündigt)

 

WiSe 2017/2018 Vorlesung "Dogmatik, Teil 2: Soteriologie, Ekklesiologie und Eschatologie", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover (angekündigt)

 

WiSe 2017/2018 Übung "Stadtteilerkundung", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover (angekündigt)

 

SoSo 2017 Seminar "'Hartz IV' und Vorurteile", Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

SeSe 2017 Vorlesung "Einführung in die Ethik", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2017 Vorlesung "Öffentliche Theologie", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2017 Vorlesung: "Dogmatik, Teil 1: Prolegomena, Schöpfungslehre und Gotteslehre (Gruppe A)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2017 Vorlesung: "Dogmatik, Teil 1: Prolegomena, Schöpfungslehre und Gotteslehre (Gruppe B)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2017 Vorlesung "Diakoniewissenschaft - Vertiefung, Teil 1: Ökonomie", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2017 Vorlesung "Grundlagen der Gemeinwesendiakonie", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2017 Vorlesung "Kirchen- und Theologiegeschichte, Teil 1: Alte Kirche und MIttelalter", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2017 Übung "Begleitung der Bachelorarbeiten (Gruppe A)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2017 Übung "Begleitung der Bachelorarbeiten (Gruppe B)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2016/2017 Seminar "Wirtschaftsethik", Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2016/2017 Vorlesung "Religionskritik", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2016/2017 Vorlesung "Dogmatik, Teil 2: Soteriologie, Ekklesiologie und Eschatologie (Gruppe A)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2016/2017 Vorlesung "Dogmatik, Teil 2: Soteriologie, Ekklesiologie und Eschatologie (Gruppe B)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2016/2017 Vorlesung "Kirchen- und Theologiegeschichte, Teil 2: Reformation und Neuzeit", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2016/2017 Vorlesung "Einführung in die Diakoniewissenschaft (Gruppe A)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2016/2017 Vorlesung "Einführung in die Diakoniewissenschaft (Gruppe B)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2016/2017 Vorlesung "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2016/2017 Vorlesung "Diakoniewissenschaft - Vertiefung, Teil 2: Politik", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2016/2017 Übung "Stadtteilerkundung", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2016 Vorlesung "Einführung in die Ethik (Gruppe A), Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2016 Vorlesung "Einführung in die Ethik (Gruppe B)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2016 Vorlesung "'Hartz IV' und Vorurteile", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2016 Vorlesung "Philosophisch denken lernen", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2016 Vorlesung "Dogmatik, Teil 1: Prolegomena, Gotteslehre und Schöpfungslehre (Gruppe A)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2016 Vorlesung "Dogmatik, Teil 1: Prolegomena, Gotteslehre und Schöpfungslehre (Gruppe B)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2016 Vorlesung "Kirchen- und Theologiegeschichte, Teil 1: Antike und Mittelalter", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2016 Vorlesung "Öffentliche Theologie", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2016 Vorlesung "Diakoniewissenschaft - Vertiefung, Teil 1: Ökonomie", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2015/2016 Vorlesung "Diakoniewissenschaft - Vertiefung, Teil 2: Politik", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2015/2016 Vorlesung "Religionskritik", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2015/2015 Vorlesung "Kirchen- und Theologiegeschichte, Teil 2: Reformation und Neuzeit", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2015/2016 Vorlesung "Einführung in die Diakoniewissenschaft (Gruppe A)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2015/2016 Vorlesung: "Einführung in die Diakoniewissenschaft (Gruppe B)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2015/2016 Vorlesung: "Dogmatik, Teil 2: Soteriologie, Ekklesiologie und Eschatologie (Gruppe A)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2015/2016 Vorlesung: "Dogmatik, Teil 2: Soteriologie, Ekklesiologie und Eschatologie (Gruppe B)", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2015/2016 Vorlesung: "Wirtschaftsethik", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

WiSe 2015/2016 Übung: "Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten", Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales an der Hochschule Hannover

 

SoSe 2015 Seminar: "Einführung in die Dogmatik", Universität Mannheim 

 

WiSe 2014/2015 Lehrheinheiten: "Theologische Grundlagen der Diakonie (Diakoniewoche)", Predigerseminar der Evangelischen Kirche in Kurhessen-Waldeck, Hofgeismar

 

WiSe 2014/2015 Seminar: "Ethische Kartografien", Evangelische Hochschule Darmstadt

 

SoSe 2014 Seminar: "Technische Assistenzsysteme in der Pflege aus ethischer Sicht", Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg 

 

WiSe 2013/2014 Seminar: "Grundlagen der Wirtschaftsethik", Fachbereich Theologie an der Universität Mainz

 

WiSe 2013/2014 "Theologische Grundlagen der Diakonie (Diakoniewoche)", Predigerseminar der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Hofgeismar

 

WiSe 2013/2014 Seminar: "Wirtschaftsethik", Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2012/2013 Seminar: "Religionskritik", Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2011/2012 Seminar: „Armut und ‚Hartz IV’ in ethischer Perspektive“, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

SoSe 2010 Übung: "Grundlegende Texte der philosophischen und theologischen Ethik", Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

SoSe 2010 Übung: "Menschenwürde", Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2009/2010 Übung: "Grundlagen der Ethik", Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2008/2009 Übung: „Einführung in die Ethik“, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2007/2008 Übung: „Medizinethik“, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2007/2008 Proseminar: „Wilfried Härle – Dogmatik“, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

SoSe 2007 Übung: „Ethisch denken lernen in Auseinandersetzung mit Nietzsche”, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2006/2007 Proseminar: „Theodizee“, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

SoSe 2006 Übung: „Medizinethik“, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2005/2006 Übung: „Der homo oeconomicus aus wirtschaftsethischer Sicht“, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

WiSe 2005/2006 Übung: „Gerechtigkeit“, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

SoSe 2005 Übung: „Der homo oeconomicus aus wirtschaftsethischer Sicht“, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 

SoSe 2000 Tutorium zur Lehrveranstaltung „Das Gottesverständnis in der Theologie des 20. Jahrhunderts“ von Prof. Dr. Wilfried Härle, Fachbereich Theologie an der Universität Heidelberg

 


TV-Auftritte (Auswahl)

 

03/2014 Interview zum Thema Neues Sozialwort der Kirchen, Horizonte (HR)

 

07/2009 Interview zum Thema Unterbringung von Flüchtlingen, 17:30-Nachrichten (Sat 1)

2/2008 Gast in einer Polit-Gesprächsrunde zum Thema Managergehälter, Stadtgespräch (HR)

5/2005 Expertengespräch zum Thema sozialer Wohnungsbau, Hessenschau (HR)